JRWG_jobs-deloitte.jpg

Unser Klient erbringt weltweit mit mehr als 250.000 Mitarbeitern Dienstleistungen in den Bereichen Wirtschaftsprüfung, Risk Advisory, Steuerberatung, Financial Advisory und Consulting für Unternehmen und Institutionen aus allen Wirtschaftszweigen.

Mit herausragender Kompetenz berät er branchenübergreifend CFO- und CIO-Bereiche bei der Prozessoptimierung, /-standardisierung und /-automatisierung als Teil der Digitalen Transformation.

Im SAP-Umfeld suchen wir für die Konzeption, Implementierungs-Vorbereitung und der aktiven Begleitung der Einführung von Lösungen für ERP- und EPM-Systemen unter Einbezug neuer Technologien wie bspw. S/4 HANA und S/4 HANA Cloud:

Senior Consultant - Supply Chain Management-Planung mit SAP/IBP (m/w/d)

JOBFACTS

Standort:

Berlin

Düsseldorf

Frankfurt

Hamburg

München

Stuttgart

Walldorf

​Startdatum:

ab sofort

Kennziffer:

F05-J006

Icon_Aufgaben.png

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen für unsere Kunden in Bezug auf aktuelle Herausforderungen in der Supply Chain, z.B. Optimierung von Beständen und Reduzierung von Reaktionszeiten

  • Konzeption zur Gestaltung, Harmonisierung und Integration von Geschäftsprozessen in den Bereichen S&OP, Demand-, Supply- und/oder Advanced Planning (PP/DS & DD-MRP) im internationalen Umfeld

  • Mitwirkung bei der Planung, Konzeption und Implementierung inkl. Testing und Training von komplexen Transformationsprojekten in den unterschiedlichen Projektphasen

  • Vorantreiben unserer Expertise rund um das Thema Supply Chain Planung unter Anwendung moderner SAP Produkte wie IBP und APO und fortlaufende Weiterentwicklung in unserem nationalen und internationalen Umfeld

  • Schnelle Übernahme von Teilprojektverantwortung

  • Vorbereitung und Durchführung von Kundenworkshops basierend auf agilem Projektvorgehen sowie Erstellung von Entscheidungsunterlagen und Ergebnispräsentationen für Projektleitung und Management

Icon_Qualifikationen.png

Ihre Qualifikation:

  • Mehrjährige Berufserfahrung, in einer beratungsnahen Funktion oder in spezifischen Anwenderfunktionen

  • Kenntnisse in SAP ERP, idealerweise haben Sie bereits eine SAP oder S/4HANA Implementierung bestenfalls im Umfeld von APO bzw. IBP begleitet und bringen Interesse an neusten Technologien mit

  • Sehr gutes Verständnis der gesamten unternehmerischen Wertschöpfungskette inklusive der betriebswirtschaftlichen und logistischen Zusammenhänge

  • Ausgeprägte Kenntnisse im Bereich der technischen Implementierung von Advanced Planning-Konzepten

  • Gute Erfahrung im Bereich End User Training, Vorbereitung von Anwender-Trainingsunterlagen im Bereich APO bzw. IBP sowie der Durchführung von Trainings

  • Optional: Erfahrung bei der Konzeption und Umsetzung von Prozessverbesserungen im Bereich der Ersatzteillogistik mit SAP

  • Analytisches und strukturiertes Denkvermögen zur Lösung komplexer Kundenanfragen

  • Ausgeprägte Teamorientierung und hohe Leistungsbereitschaft

  • Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit, um sich souverän auf allen Managementebenen zu bewegen

  • Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre, der Wirtschaftswissenschaften, des (Wirtschafts-)Ingenieurwesens oder der (Wirtschafts-)Informatik

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Mobilität und Reisebereitschaft

Icon_Vorteile.png

Ihre Vorteile:

  • Attraktives Gehalt sowie chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld

  • Vielfältige Projekte bei Kunden unterschiedlicher Branchen, flache Hierarchien

  • Unser Klient betreibt eine eigene "University" und schafft so ein hervorragendes innovatives Umfeld für Ihre persönliche Weiterentwicklung

Icon_Bewerbung.png

Ihre Bewerbung:

   Konnten wir Ihr Interesse wecken und Sie wollen Ihr Potential in diese neue Aufgabe einbringen?

   Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf - gerne gleich mit Gehaltsvorstellung, frühestmöglichem

   Eintrittstermin und Ihren Bewerbungsunterlagen: career@jrwg-coachconsult.de