Händedruck

Enterprise Architekt Financial Services (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und digitaler Transformation. Die strategische Geschäftseinheit für Financial Services Kunden ist eine globale Organisation, die sich auf wichtige Finanzdienstleistungsbereiche konzentriert: Retail, Banking, Corporate & Investment Banking, Versicherungen, Zahlungsverkehr und Karten, Wealth- und Asset-Management sowie Risikomanagement und Compliance.

IHRE AUFGABEN

 

  • Sie kennen die typischen Herausforderungen der Enterprise Architektur und navigieren die Kunden unseres Mandanten mit einer Mischung aus Zielstrebigkeit bei der Lösungsfindung, Einfallsreichtum bei der Umsetzung der Standards und Flexibilität bei der Guidance der Kunden zu einem wertschöpfenden Erfolg.

  • Sie setzen Ihre Erfahrungen aus der Banken- oder Versicherungsbranche gewinnbringend ein und überzeugen damit die Kunden, auch in Angebotssituationen.

  • Sie erkennen erforderliche Maßnahmen zur Befähigung der Kunden in Architekturthemen, treiben sie eigenständig voran, um sie nachhaltigen Lösungen zuzuführen.

  • Innerhalb der Gruppe unseres Mandanten tauschen Sie sich mit anderen Architekt*innen aus, verfolgen die Business- und IT-Trends und tragen zum Erhalt der Spitzenposition unseres Mandanten bei.

  • Sie arbeiten an internen und externen Forschungsthemen und Veröffentlichungen mit.

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Sie haben einen Hochschulabschluss in Informatik, Mathematik, Physik oder einem anderen
    naturwissenschaftlichen Studiengang.

  • Sie verfügen über mehrere Jahre Erfahrung als Fach- oder IT-Architekt*in.

  • Sie haben in den Branchen Banken bzw. Versicherungen bereits in entsprechenden Projekten aktiv mitgewirkt und dabei entscheidenden Einfluss auf Prozesse und Systeme genommen.

  • Sie haben erste Erfahrungen in der Finanzbranche (bspw. Zahlungsverkehr, PSD2,
    Kunden Risk & Compliance, Kredit- oder Wertpapiergeschäft) oder der Versicherungsbranche (Frontend-Optimierung bzw. -Digitalisierung, Bestandsführung, Schaden/Leistung, In-/Exkasso, Vermittler/Provision, Partner, Arbeitssteuerung und ECM).

  • Sie besitzen umfassende, fachliche Kenntnisse und Stärken in Methodik, Design, Entwicklung und Technologie.

  • Sie haben eine ausgeprägte Kommunikationsstärke und Kundenorientierung.

  • Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch runden Ihr Profil ab.

IHRE BENEFITS

 

  • Motivierte, interdisziplinäre Teams und viel Freiraum in der Ausübung Ihrer Tätigkeiten

  • Hervorragende Weiterentwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Technologieunternehmen

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F07-J012

80.000 € - 180.000 €

ab sofort

Festanstellung

Frankfurt, München, bundesweit