Händedruck

(Senior) Consultant IT Governance, Risk & Compliance / Banking (m/w/d)

 

Unser Mandant ist ein marktführendes Software- und Beratungsunternehmen für Finanzinstitute und bietet seinen Kunden neben dem erweiterten Portfolio im Bereich Banksteuerung und Meldewesen anerkannte Expertise in den Themen Strategie & Geschäftsmodelle, Finance, Risk & Compliance, Capital Markets, Payments, SAP und Digital Transformation & IT.

IHRE AUFGABEN

  • Beratung der Kunden unseres Mandaten in aufsichtsrechtlichen sowie regulatorischen Anforderungen (MaRisk, BAIT)

  • Leitung und Steuerung von IT-GRC Projekten bei den Kunden unseres Mandanten aus der Finanzbranche

  • Entwicklung von praxisnahen Lösungsansätzen die Kunden unseres Mandanten

  • Schulungen und Wissenstransfer an die Kunden unseres Mandanten

  • Prüfungsbegleitung für aufsichtsrechtliche Prüfungen (BaFin, Deutsche Bundesbank, EZB)

  • Unterstützung bei der Neuausrichtung im Bankenumfeld im Kontext der IT-Strategie

  • Unterstützung in der Akquisition und der Methodenentwicklung sowie kontinuierliche Aktualisierung und Verbesserung des Leistungsportfolios

IHRE QUALIFIKATION

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschafts-, Rechtswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation

  • Mindestens 2 Jahre Erfahrung im Bereich IT-Compliance, -Revision oder -Risikomanagement einer wirtschaftsprüfungsnahen Beratung, Bank oder eines Finanzdienstleistungsunternehmens

  • Eigeninitiative, Motivation und kontinuierliche Weiterentwicklung in dem Themenumfeld

  • Gutes Verständnis der aufsichtsrechtlichen Anforderungen an eine Bank bzw. einen Finanzdienstleister und dessen fachliche- und IT-Prozesse (ITIL, Cobit, ISO27001)

  • Hohe Eigenmotivation, Kunden- und ergebnisorientierte Arbeitsweise, analytische Fähigkeiten

  • Reisebereitschaft

  • Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Flexibilität und Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

  • attraktive Karrierechancen und Perspektiven zur beruflichen Weiterentwicklung

  • flexibles Arbeitszeitmodell

  • großzügige Sozialleistungen

  • hochprofessionelles und sehr kollegiales Arbeitsklima in hochmotivierten Teams

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F22-J006

80.000 € - 150.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit