frankfurt.jpg

Im Auftrag unseres Klienten, einem führenden internationalen IT Serviceanbieter mit vollständigen Angebotsportfolio für digitale Transformation, suchen wir:

HR Manager - Schwerpunkt Labor Relations (m/w/d)

JOBFACTS

Einsatzort:

Frankfurt

Vertragsart:

Festanstellung

Vollzeit

Gehaltsspanne:

80.000€ - 100.000€

​Startdatum:

ab sofort

Kennziffer:

F01-J067

Icon_Aufgaben.png

Ihre Aufgaben:

  • Gestaltung einer vertrauensvollen und ergebnisorientierten Arbeitsbeziehung zwischen Unternehmen, Betriebsräten und anderer übergreifender Gremien

  • Betreuung und Beratung der Führungskräfte und HR Business Partner bei allen arbeitsrechtlichen Themen besonders im Bereich des kollektiven Arbeitsrechts

  • Als Hauptansprech- und VerhandlungspartnerIn identifizieren Sie mitbestimmungsrelevante Themen und steuern die Erarbeitung, Verhandlung sowie Implementierung von Gesamt- und Betriebsvereinbarungen, Richtlinien, etc.

  • Durch Ihre Kenntnis der aktuellen Gesetzeslage und Rechtsprechungen können Sie eigenständig notwendige Maßnahmen veranlassen und stellen die Einhaltung von arbeitsrechtlichen Standards sicher

Icon_Qualifikationen.png

Ihre Qualifikation:

  • Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Employee / Labor Relations oder in einer vergleichbar generalistischen HR-Position

  • Exzellente Kenntnisse im Individual- und Kollektivarbeitsrecht

  • Mehrjährige Erfahrung in der Verhandlung mit Betriebsräten

  • Souveränes, professionelles und verbindliches Auftreten in der Zusammenarbeit mit Führungskräften sowie Erfahrung in der vertrauensvollen Kooperation mit Betriebsräten und Arbeitnehmervertretern

  • Fähigkeit in einem dynamischen internationalen Arbeitsumfeld mit komplexen Matrixstrukturen zu optimalen Ergebnissen zu gelangen, interkulturelle Kompetenzen sind unerlässlich

  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften/ Wirtschaftsrecht mit Schwerpunkt Arbeitsrecht oder ein vergleichbarer Hochschulabschluss

  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Gelegentliche deutschlandweite Reisebereitschaft

Icon_Vorteile.png

Ihre Vorteile:

  • attraktive Karriereperspektive in einem internationalen Umfeld

  • berufliche Weiterentwicklung bei einem erfolgreichen wachsenden führenden IT-Serviceanbieter

  • Flexible Arbeitszeiten, Betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy

  • gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

Icon_Bewerbung.png

Ihre Bewerbung:

   Konnten wir Ihr Interesse wecken und Sie wollen Ihr Potential in diese neue Aufgabe einbringen?

   Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf - gerne gleich mit Gehaltsvorstellung, frühestmöglichem

   Eintrittstermin und Ihren Bewerbungsunterlagen: career@jrwg-coachconsult.de