Händedruck

Presales Solution Architect -  AWS Infrastructure & Applications (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. 

IHRE AUFGABEN

 

Die AWS Business Unit unseres Mandanten befindet sich auf einem schnellen Wachstumskurs und konzentriert sich auf die Bereitstellung von transformativen Lösungen unter Verwendung der AWS Cloud-Plattform, um exponentiellen Wert für unsere Kunden zu schaffen. Wir erweitern unser Vertriebs- und Lösungsteam in der Region und freuen uns darauf, talentierte Spezialisten in diesem dynamischen Geschäftsfeld begrüßen zu dürfen. Wir suchen einen Presales Solution Architect, der im Team mit der Sales Unit das Zielsegment strategisch entwickelt und das Leistungsangebot positioniert:

 

  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit internationalen Kunden

  • Evaluation der Anwendung von AWS Cloud-Technologien auf Basis von Kundenanforderungen

  • Entwicklung von Cloud basierten Architekturen auch unter Berücksichtigung von Risikomanagement

  • Entwerfen der technischen Aspekte aller Angebote und Kundenpräsentationen zu entwerfen und aktive Mitarbeit am Ausschreibungsprozess

  • Enge Zusammenarbeit mit Führungskräften in den Bereichen Sales und Development bei der Präsentation technischer Entwürfe

  • Zusammenarbeit mit Solution-Teams in globalen / Offshore-Zentren

  • Erstellen von Antworten und Angeboten für RFI / RFP, einschließlich Lösungsanalyse, Kosten, Liefertermine

  • Enge Zusammenarbeit mit anderen internen Funktionen und Stakeholdern

  • Neue Technologietrends kontinuierlich überprüfen und analysieren und Einbindung dieser in Angebots- und Lösungskonzepte

  • Sicherstellen, dass die Lösungsentwürfe an den Standards und Prinzipien der Unternehmensarchitektur ausgerichtet sind

  • Zusammenarbeit mit Kunden in Beratungsprojekten zur Definition von Strategie, Roadmap und Business Cases

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

  • Vorhandene Zertifizierung zum AWS Solution Architect

  • Sehr gute Kenntnisse der AWS-Plattform und Technologie-Services

  • Erfahrung in der Lösungsarchitektur inkl. verteilte Systeme / API-Integration / Microservices/ Cloud sowie in der Softwareentwicklung

  • Kenntnisse im Entwurf und Bereitstellung von AWS- / Hybrid-Lösungen unter Verwendung eines Cloud Native-Stacks

  • Verständnis von Konzepten und Methoden zur Migration und Modernisierung von Anwendungs-Workloads in die AWS Cloud

  • Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten, mit der Fähigkeit, technische Sachverhalte auch Nicht-Technikern erklären zu können

  • Fähigkeit zur engen Zusammenarbeit mit multidisziplinären Teams aus Product Owners, Architects, Consultants und Engineers

  • Hoher Fokus auf Innovationen und Prozessoptimierungen

  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz bei der Festlegung von Zielarchitekturen und Entwicklungsplänen / Roadmaps

  • Entsprechende Erfahrungen und ein umfassendes Verständnis für die Arbeit in Enterprise Architecture-Umgebungen von Kunden

  • Erfahrung im Umgang mit AWS Cloud-gehosteten Lösungen und Umgebungen, sowie fundierte Kenntnisse von Konzepten der AWS Cloud-Architektur

  • Gute Kenntnisse aller Aspekte des Software Development Lifecycle (SDLC) und agiler Praktiken

  • Erfahrung in der Entwicklung skalierbarer und modularer Technologien und Verständnis, wie diese eingesetzt und zukünftig gewartet werden können

  • Souveränes Vorgehen beim Entwerfen, Planen und Schätzen der zu erledigenden Arbeit

  • Erfahrung in der Zusammenarbeit mit Vertriebsteams zur Positionierung von Lösungsvorschlägen bei Kunden

  • Fähigkeit, über den Tellerrand zu schauen und neue Geschäftslösungen zu entwerfen

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

  • Optional für Schwerpunkt Infrastruktur:
    Erfahrung im Umgang mit CI / CD-Pipeline, DevOps, SecOps und Microservices-Architektur, SAP, ERP etc.

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und werden ohne Ihre Zustimmung von uns nicht weitergeleitet.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F01-J119

70.000 € - 110.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit