Händedruck

Supply Chain Director / Management Consultant (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation.

IHRE AUFGABEN

 

Die Consulting Unit unseres Mandanten möchte sich im Komplex „Supply Chain Management“ auf Europaebene weiter verstärken. Daher werden erfahrene Consultants mit verschiedenen Seniority Levels gesucht.


Die Rollen umfassen je nach Seniorität und Erfahrung:


o Director:

   Gesamt-Programmmanagement bei großen multinationalen Planungstransformationen

o Management Consultant:

   Eigenverantwortliche Durchführung von Teilprojekteni m Bereich Supply Chain Management

  • Ansprechpartner*in für unsere Kunden, in der Beratung und Anpassung der Lieferketten- bzw. Geschäftsplanung an die spezifischen Anforderungen des jeweiligen Zielkunden

  • Durchführung von Workshops und Schulungen, um die funktionalen und technischen Anforderungen der Projektanforderungen zu verstehen und Lösungen zu konzipieren, die diese Anforderungen umsetzen

  • Unterstützung unserer Kunden mit gebietsspezifischem Fachwissen zur Bewältigung ihrer Herausforderungen und Realisierung der Verbesserungen

  • Fachliche und disziplinarische Führung des Beratungsteams (Technik), um die Erfüllung der Kundenanforderungen zu gewährleisten

  • Kommunikation mit internen und externen Ansprechpartnern

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossener Hochschulabschluss

  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Optimierung von Supply Chain Planning (Governance, Prozessdesign, Algorithmen und Parameteroptimierung, etc.

  • idealerweise zertifizierte Kenntnisse in Planungstools wie SAP IBP, BY, OMP oder anderen Planungstools

  • Vorhandene SAP ECC and/or SAP S4 Kenntnisse

  • Umfassende Kenntnisse in den Bereichen Lösungsdesign, Aufbaukoordination und Testen von Tools

  • Erfahre Zusammenarbeit mit C-Ebenen sowie Leitung von Business-Workshops

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Europaweite Reisebereitschaft
     

Und zusätzlich für den Level Director:

  • Nachweisliche starke Führungspersönlichkeit mit Teamgeist und Empathie

  • Expertise im Projektmanagement

  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten, Flexibilität und Belastbarkeit

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und werden ohne Ihre Zustimmung von uns nicht weitergeleitet.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F01-J133

115.000 € - 185.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit