Händedruck

Engagement and Team Lead Organisation & Change Management (OCM) Central Europe (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. 

IHRE AUFGABEN


Die Position Engagement and Team Lead Organization & Change Management (OCM) Central Europe ist ausgerichtet auf den Ausbau unseres Beratungsgeschäfts in Zentral-Europa durch die Unterstützung in der verantwortungsvollen Führung von Projekten sowie dem Ausbau des Beratungsteams durch
 

  • Change Consulting sowie Leistungserbringung (einschließlich Projekt-Teamleitung, Projektadministration) bei strategisch wichtigen Kunden einschließlich der Entwicklung entsprechender Kundenbeziehungen

  • Management von OCM-Streams entlang von Transformationsprogrammen incl. Beratung von Kundenführungskräften und -mitarbeitern

  • Analyse von Geschäftsprozessen, Change Impact Analyse und Change Readiness Assessment, Erstellung und Umsetzung von Kommunikationsmaßnahmen

  • Abstimmung mit Programmverantwortlichen, Bereitschaft zur Veränderung, kultureller Change, Trainingsbedarfsanalyse, Unterstützung und Umsetzung der Schulungsaktivitäten

  • Optionen für organisatorische Optimierung identifizieren und auf Basis gängiger Change-Methoden entsprechende Lösungsansätze entwickeln bzw. gemeinsam mit unseren Kunden umsetzten

  • Identifizierung von Geschäftsentwicklungsmöglichkeiten und aktive Steuerungen der Aktivitäten zur Beantwortung von Ausschreibungen, Angebotserstellung und -präsentation für und bei Kunden

  • Leitung, Aufbau und Weiterentwicklung der OCM Practice (Materialerstellung, Beitrag zum Thought Leadership, Ausbau Wissensmanagement) inkl. Mentoring von Kolleginnen und Kollegen im Team

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium, idealerweise mit Kenntnissen aus der Organisationspsychologie

  • 10 oder mehr Jahre einschlägige Beratungserfahrung mit fundierten Beratungskenntnissen, insbesondere mit Schwerpunkt und Expertise im Führen von größeren Business Change Programmen von der Vorbereitung bis zur Umsetzung und Übergabe an den Kunden im Umfeld großer ERP- oder Cloudbasierter Lösungsimplementierung, Fusionen, Merger & Acquisitions sowie Change Management innerhalb IT bezogenen Unternehmenstransformationen

  • Profunde Erfahrung im Management bzw. Aufbau unterschiedlicher Projektrollen (z.B. Change Managern/Coaches, Communications Managers, Training Lead), sowie fundiertes methodisches Wissen im Change Management, Training und Coaching (Konzepte, Standard-Vorgehensweisen, Tools und Templates) insbesondere im Umfeld technologie-getriebener Veränderung, idealerweise untermauert durch gängige Zertifizierungen bzw. Bereitschaft, diese kurzfristig anzustreben

  • Verständnis von Geschäftsabläufen, Geschäftsprozessentwicklung und strukturierten Ansätzen zur Change Impact Analyse einschließlich Stakeholder Management auf Programebene und kundenbezogen mit Vertretern der höheren Führungsebenen

  • Ausgeprägte Präsentations- und Moderationsfähigkeiten im komplexen Kundenumfeld sowie herausragende Team Building-Kompetenz, gepaart mit einer lösungs- bzw. ergebnisorientierten Vorgehensweise, interkulturellen Kompetenz und analytischen Denkweise

  • Exzellente Deutsch und Englisch Kenntnisse sowie Anwendungserfahrung aller gängigen OfficeApplikationen setzen wir voraus

  • Reisebereitschaft 50-80% europaweit

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F01-J141

120.000 € - 195.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit, international