Händedruck

Managing Consultant - CIO Advisory (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 600.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation.

IHRE AUFGABEN

 

  • Gestaltung und Durchführung von Strategie- und Transformations-Projekten im Bereich IT oder IT-Strategie unserer Kunden

  • Nutzung eines breiten Erfahrungsschatzes zur übergreifenden Beratung (u.a. Strategie, Governance, Architektur, Innovation, Entwicklung, Organisation, Prozesse, Betrieb)

  • Aufbau und Erhaltung von tragfähigen Beziehungen zu maßgeblichen Stakeholdern im IT- oder Business-Management

  • Verantwortliche Durchführung von Beratungs-Projekten sowie von erfolgreichen Transformationen bei großen Engagements

  • Effektive Unterstützung bei Durchführung und Abschluss von Angeboten

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

  • Mindestens 8 Jahre Erfahrung in der Durchführung großer und komplexer Transformations-Projekte. Vorzugsweise mit Erfahrung in einer größeren Consulting Organisation in der Rolle des Engagement Managers oder Engagement Leaders

  • Mindestens 3-5 Jahre Branchenerfahrung (IT, Life Sciences, Manufacturing, Travel/Transport usw.) als Berater für IT-Strategie-, IT-Service-Management- oder Transformationsprojekte

  • Erfahrung im Management von Projekten in einer verteilten, agilen Umgebung, z. B. in einem Onsite/Offshore-Modell

  • Breite Erfahrungen und Kenntnisse in der IT-Managementberatung und CIO-Beratung

  • Nachgewiesene Erfolge bei Beratung und Implementierung neuer Betriebsmodelle und Ansätzen wie Agile, DevSecOps, Cloud, Kostenoptimierung, etc.

  • Nachgewiesene Erfolge im Umgang mit Kunden-Stakeholdern auf C-Level oder Bereichsebene sowie bei Presales und Sales von Projekten und Programmen

  • Hervorragende Präsentations-Fähigkeit, Überzeugungskraft und Verhandlungs-Geschick.

  • Erfahrungen mit MS-Office-Tools (Microsoft Excel, Word und PowerPoint) und anderen Werkzeugen (z.B. MS Project, Visio)

  • Mindestens eine in der Branche anerkannte Zertifizierung im Bereich Enterprise Architektur oder Agile Methoden besitzen, z. B.: TOGAF®, SAFe® Agilist, SAFe® Program Consultant (SPC5), Certified LeSS Professional (CLP), Certified Scrum Professional (CSP), Certified Scrum Coach (CSC)

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkentnisse, Französisch ist ein plus

  • Europaweite Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und werden ohne Ihre Zustimmung von uns nicht weitergeleitet.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F01-J144

125.000 € - 150.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit