top of page
Händedruck

HR Business Partner (all genders)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 600.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. Zu seinen Kunden gehören mehr als 100 deutsche und österreichische Firmen, darunter sind mehr als 20 DAX-40-Unternehmen sowie zahlreiche mittelständische Unternehmen.

IHRE AUFGABEN

 

  • Betreuung und Unterstützung verschiedener Führungskräfte, Mitarbeitendengruppen und Betriebsräte in allen personalrelevanten Themen und anstehenden Veränderungsprozessen im Rahmen eines Betriebsüberganges

  • Gestaltung, Harmonisierung und Überführung der jeweiligen HR-Policies und -Prozesse in die bestehenden Strukturen und Systeme des globalen Unternehmens

  • Erfolgreiche Zusammenarbeit mit verschiedenen regionalen Betriebsräten und Verhandlung von HR Themen, bei Bedarf vor Ort

  • Entwicklung und Implementierung konkreter Lösungsvorschläge ausgewählter HR-Themen (z.B. Compensation & Benefits, Renten-/Pensionspläne, Vergütungssysteme, Incentives, Firmenkultur, HR-Compliance und -Richtlinien)

  • Steuerung der Bedarfsermittlung und Initiierung von Personalentwicklungsmaßnahmen

  • Erstellung von Reports und Statistiken, sowie weitere allgemeine HR Aufgaben

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

  • Mehrere Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise im IT Dienstleistungs- oder Beratungsumfeld als HR Business Partner oder in einer vergleichbaren generalistischen HR Position

  • Souveränes, professionelles und verbindliches Auftreten in der Zusammenarbeit mit Führungskräften sowie Erfahrung in der vertrauensvollen Kooperation mit Betriebsräten und anderen Mitbestimmungsgremien

  • Erfahrung im Change Management sowie in der Verhandlung mit Betriebsräten

  • Fähigkeit in einem dynamischen internationalen Arbeitsumfeld zu optimalen Ergebnissen zu gelangen, interkulturelle Kompetenzen sind unerlässlich

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Regelmäßige deutschlandweite Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und werden ohne Ihre Zustimmung von uns nicht weitergeleitet.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F01-J149

70.000 € - 95.000 €

ab sofort

Festanstellung

Frankfurt, Düsseldorf, München

bottom of page