top of page
Händedruck

Senior Data Architect (m/w/d)

 

Unser Mandant ist eine führende internationale Unternehmensberatung mit knapp 1000 Mitarbeitern und steht für digitale Transformation an der Schnittstelle von Business und IT.

IHRE AUFGABEN

 

  • Sie verantworten die Durchführung von anspruchsvollen Beratungsprojekten für Big-Data-Architekturen, Datenmodellen und geschäftskritischen Prozessen

  • Sie treiben die Überprüfung, Bewertung und Optimierung von Big-Data-Systemen voran

  • Sie wählen die Technologien für die Umsetzung von Data-Analytics-Anwendungsfällen aus

  • Sie sind verantwortlich für die Definition von Standards für Datenstrategie und die Konzeption von Maßnahmen zur Verbesserung der Datenqualität

  • Sie arbeiten in agilen Entwicklungsteams

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in der Konzeption und Aufbau von Architekturen komplexer datenbasierter Anwendungen, idealerweise im Machine Learning Umfeld

  • Sie haben Erfahrung im Aufbau großer verteilter Datenverarbeitungssysteme wie AWS, GCP oder Azure

  • Sie haben mehrjährige Berufserfahrung in der Übersetzung von Kundenanforderungen in Architektur- konzepten unter Beachtung von Restriktionen durch bestehende Infrastruktur oder herausfordernde Anforderungskonstellationen

  • Sie haben mehrjährige Erfahrung in einer modernen Programmiersprache (wie Python)

  • Sie haben praktische Kenntnisse im Go-Live und Deployment, insbesondere auf Basis von Container-Orchestrierung (Kubernetes) und Microservice-Architektur

  • Sie kennen sich mit dem Hadoop-Ökosystem wie Hive, HBase, Kafka oder Spark aus

  • Sie sind vertraut mit Datenbanksystemen (NoSQL und SQL)

  • Ihre Arbeitsweise ist strukturiert, selbstständig und eigenmotiviert, Sie denken unternehmerisch und abteilungsübergreifend

  • Sie haben ausgeprägte analytische Fähigkeiten, arbeiten mit viel Aufmerksamkeit zum Detail und können Themen auf den Punkt bringen und Entscheidungen treffen

  • Sie haben einen Bachelor- oder Master-Abschluss in Informatik oder einem verwandten technischen Fachgebiet

  • Sie sprechen fließend Englisch und Deutsch

  • Sie sind bereit zu reisen

  • Sie sind ein Teamplayer und blicken über den Tellerrand hinaus

IHRE BENEFITS

 

  • Karrieremodell: Karriere nach Maß, individuelle Entwicklungsmöglichkeiten in Deine Richtung und Deiner Geschwindigkeit.

  • Weiterbildung: Let’s grow together! Bleibe stets uptodate mit über 200 Trainingstagen pro Jahr in der Academy oder bilde dich weiter durch Zertifizierungskurse oder auch berufsbegleitende Master oder MBA.

  • Führungskultur: Respekt, Wertschätzung und höchste Professionalität sind die Grundpfeiler des „Coaching & Leading“ Führungsmodells.

  • Mobile Work: Flexibles, mobiles Arbeiten. Mit der Mobile Work Policy wird Dir der passende Rahmen geboten.

  • Mobile Work Abroad: Tagsüber am Schreibtisch, abends am Strand? Oder mit Blick auf die Berge in den nächsten Teams-Termin? Mit „Mobile Work Abroad“ kannst Du 50 Tage im Jahr aus dem EU-Ausland arbeiten.

  • Mobility Kit: Mobilität nach Maß und ökologisch dazu. Mit einem fixen monatlichen Budget (be)fördern wir Dich – egal, ob privat oder beruflich oder auf welchem fahrbaren Untersatz: ÖPNV, Fernbus, Bahn, Scooter- & Carsharing.

  • Me-Time: Wir bieten Dir 30 Tage Urlaub, Sabbatical-Möglichkeiten und flexible Arbeitszeiten.

  • Mindfulness & Health: Achtsamkeitstrainings und regelmäßigen Austausch.

  • Events: Zahlreiche Events zum Netzwerken und Feiern gehören bei uns einfach dazu.

  • Corporate Benefits: Wir bieten vergünstigte Einkaufskonditionen bei namhaften Marken und attraktive Versicherungspakete.

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F21-J009

70.000 € - 110.000 €

ab sofort

Festanstellung

Frankfurt, München

bottom of page