Händedruck

System Integrator -Security (Splunk) (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. 

IHRE AUFGABEN

  • Erstellung von SW Paketen für unterschiedliche OS nach spezifizierten Anforderungen

  • Durchführung von Data-Onboarding/Anbindung von neuen Datenquellen an Splunk

  • Aufnahme und Absprache von Anforderungen mit Kunden/Anwendungsverantwortlichen

  • Administration und Pflege der entsprechenden Parameter, Art der Anbindung, Logformat

  • Prüfung/Erstellung der notwendigen Splunk-Konfiguration (Splunk App/TA)

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Sehr gute Kenntnisse der Microsoft Windows Betriebssysteme (Client / Server)

  • Flexibilität und analytisches Denkvermögen

  • Kommunikationsstärke

  • Spezialkenntnisse in der Verwendung von Splunk in einem Security Operation Center

  • Relevante Ausbildung oder praktische Berufserfahrung

  • Praktische Erfahrung in der Security Operation großer IT-Betreiber, insbesondere mit Splunk

  • Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F23-J009

60.000 € - 70.000 €

ab sofort

Festanstellung

Bonn, bundesweit