Händedruck

System Integrator - Storage & SAN (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. 

IHRE AUFGABEN

 

  • Entwurf und Entwicklung von wiederverwendbaren Lösungsmustern bzw. Individuallösungen

  • Dokumentation der Lösungsmuster, Individuallösungen und der dazu gehörenden Verfahren

  • Mitwirkung bei der Erarbeitung von Richtlinien und Zielbildern

  • Ableitung von Systemarchitekturen aus der Gesamtarchitektur

  • Einführung neuer Technologien durch Erstellung von Prototypen, Erbringen und Machbarkeitsnachweisen

  • Initiale Planung technischer Tests sowie auftragsbezogene Konzipierung und Durchführung von Produktevaluierungen

  • Erstellung einer initialen Planung von Rollout-, Migrations- und Fallback-Szenarien

  • Unterstützung bei Beratungs- und Wartungstätigkeiten für TPC SAN Systeme

  • Planung und Management von Lifecycle Maßnahmen der TPC SAN Systeme

  • Durchführung von Firmwareupdates und der Integration in Monitoring Systeme

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium oder relevante Berufsausbildung

  • Projekterfahrung (Planung und Unterstützung bei der Durchführung von Changes im SAN und Storage Umfeld)

  • Fundiertes Know-How in SAN und Storage Technologien

  • Expertenkenntnisse zu TPC Systemen und Komponenten

  • Erfahrung im Aufbau von TPC SAN und Storage Systemen

  • Relevante Erfahrungen in der Administration der TPC SAN und Storage Systemen

  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse

  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F23-J014

45.000 € - 60.000 €

ab sofort

Festanstellung

Köln, Bonn, Nürnberg, bundesweit