Händedruck

Incident / Service Manager (m/w/d)

 

Unser Mandant ist einer der führenden internationalen IT-Provider mit über 500.000 Mitarbeitern weltweit und einer starken und intensiv wachsenden Präsenz in Deutschland. Er gehört zu den TOP-10 Arbeitgebern und bietet seinen Kunden ein komplettes Angebotsportfolio für die digitale Transformation. 

IHRE AUFGABEN

  • Durchführen von Störungs- und Eskalationsmeldungen, einschließlich der Dokumentation relevanter Meldungen

  • Gewichtung und Zuordnung von Vorfällen, Einleitung aller Maßnahmen zur Begrenzung und Behebung

  • Sammeln und Aufbereiten von relevanten Informationen

  • Koordination der verschiedenen IT-Betriebseinheiten zur Störungsbehebung

  • Permanente Information der betroffenen internen und externen Bereiche und der Schnittstellen zu Dienstleistern zur Unterstützung

  • Veranlassung der Einleitung notwendiger Maßnahmen zur Reduzierung der Folgewirkungen

  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Initiierung von Maßnahmen zur Erreichung der vereinbarten Qualität

  • Konzipieren und Durchführen von Schulungen im Störfallmanagementprozess

IHRE QUALIFIKATION

 

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium

  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Incident Management

  • ITIL V3 Foundation-Zertifizierung

  • ITIL V3 Service Operation / ITIL V3 Expert wünschenswert

  • Bereitschaft zur Übernahme von Rufbereitschaftsdiensten

  • Schnelle Auffassungsgabe für komplexe technische Sachverhalte

  • Gute organisatorische Fähigkeiten

  • Sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten

  • Fließend in Deutsch und Englisch

  • Deutschlandweite Reisebereitschaft

IHRE BENEFITS

 

  • attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden Unternehmen

  • internationales Umfeld

  • flexible Arbeitszeiten, betriebliche Altersvorsorge

  • Mitarbeiterrabatte, Firmenhandy, gute Verkehrsanbindung

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F23-J018

70.000 €

ab sofort

Festanstellung

bundesweit