Händedruck

Technischer Account Manager - Automotive (m/w/d)

 

Unser Mandant ist ein führender Anbieter von Model-Based Design Software für Ingenieure und Wissenschaftler mit weltweit mehr als 5.000 Mitarbeitern an 34 Standorten. Unser Mandant bietet seinen Arbeitnehmern zahlreiche Weiterbildungsmöglichkeiten und Karriereperspektiven. In diesem Jahr zählte er bereits zu den „Best Places to Work 2022“.

IHRE AUFGABEN

 

Als Technical Account Manager werden Sie bei der Entwicklung und Durchführung der Account-Strategie eng mit dem Sales Account Manager und dem internen Team des Mandanten bestehend aus Industriespezialisten zusammenarbeiten. Sie werden neue und bestehende Partnerschaften mit Kunden pflegen und so zu den langfristigen Erfolgen in diesem Account beitragen. Zu den Hauptaufgaben gehören:

  • Positionierung als erster technischer Ansprechpartner für den Account

  • Koordination der technischen Unterstützung des Accounts, um die Kundenzufriedenheit zu gewährleisten

  • Fördern der Einführung neuer Technologien in laufende und neue Kundenprojekte sowie die Eruierung neuer Anwendungsmöglichkeiten

  • Planen des Know-How Aufbaus bei Kunden durch Moderation von User Gruppen oder durch Schulungen in Zusammenarbeit mit den Trainingsteams

  • Intensivierung der technischen Partnerschaft, z.B. durch den Austausch und Priorisierung von Kundenanforderungen mit der Entwicklungsabteilung des Mandanten und die Begleitung des Fortschritts technischer Evaluierungen

  • Aufbau eines Netzwerks mit den Nutzern der Lösungen des Mandanten

  • Partnerschaft mit dem Sales Account Manager bei der Planung und Durchführung der Account-Strategie

IHRE QUALIFIKATION

  • Ein erfolgreich abgeschlossenes Bachelorstudium einschließlich 7 Jahren Berufserfahrung (oder ein erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium einschließlich 5 Jahren Berufserfahrung, oder ein PhD Abschluss, oder gleichwertige Erfahrung)

  • Reisebereitschaft (< 2 Tage pro Woche)

  • Berufliche Erfahrung mit automobilen Entwicklungsprozessen

  • Kenntnisse der modellbasierten Entwicklung als Methodik

  • Erfahrung mit MATLAB und Simulink und möglichst weiteren Toolboxen

  • Hohe Motivation zur direkten Arbeit mit Kunden und ausgeprägtem Geschäftssinn

  • Fließende Deutsch und Englischkenntnisse

IHRE BENEFITS

  • Attraktive Karriereperspektive in einem erfolgreich wachsenden internationalen Unternehmen

  • Flexible Arbeitszeiten (Hybrid-Arbeitsmodell)

  • Breit gefächerte Weiterbildungsmöglichkeiten (STEM Education)

  • Barrierefreiheit

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F29-J001

90.000 € - 120.000 €

ab sofort

Festanstellung

Wolfsburg, Stuttgart, München, Aachen