Händedruck

Specialist HR IT (m/w/d)

 

Unser Mandant ist ein Privatunternehmen mit ca. 3.000 Mitarbeitern an weltweit 19 Standorten und gehört zu den weltweit führenden Herstellern exzellenter Folienlösungen.

IHRE AUFGABEN

 

  • Koordination der funktionalen Anforderungen an das System, Unterstützung und Implementierung von System-Releases sowie Verantwortung für die Optimierung und Wartung bestehender SAP SF Module inkl. kleinerer Konfigurationsarbeiten

  • Technische Projektunterstützung bei der weiteren Digitalisierung von HR-Prozessen, insbesondere bei der Implementierung neuer SAP SuccessFactors (SAP SF) Module

  • Verantwortlich für die konsequente Erstellung und Aktualisierung der technischen Systemdokumentation

  • Erster Ansprechpartner für die Optimierung und Pflege von Schnittstellen zu anderen IT-Tools (z.B. SAP HCM, ATOSS, IQAkte, ActiveDirectory)

  • Koordination und Steuerung externer Partner für die Pflege bestehender und Implementierung neuer Module

  • Sicherstellung der Systemüberwachung zur Einhaltung der HR-Prozesse

  • Mitwirkung bei der Datenaufbereitung als Entscheidungsgrundlage im Bereich Human Resources sowie aktive Mitarbeit bei der Verbesserung der Datenqualität in SAP SF

IHRE QUALIFIKATION

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium der Betriebswirtschaftslehre oder Wirtschaftsinformatik oder vergleichbare Qualifikation

  • Ca. 2-3 Jahre Erfahrung im Bereich HR-Informationssysteme oder HR-Datenmanagement mit einem entsprechenden HR-IT-Tool (SAP SuccessFactors wünschenswert)

  • Hands-on-Persönlichkeit die neben EC auch weitere Module betreut hat, bevorzugt das Recruiting Modul

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Sehr gute Excel-Kenntnisse sowie ein sicherer Umgang mit den anderen gängigen MS-Office-Anwendungen

  • Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, Hands-on-Mentalität und hohe technische Affinität

  • Gute Englischkenntnisse

  • Strukturierte, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie hohe Detail- und Serviceorientierung

  • Teamfähigkeit, Eigeninitiative und hohe Flexibilität

  • Genauigkeit, Zuverlässigkeit sowie Diskretion bei der Bearbeitung von Analysen, Auswertungen und Anfragen

IHRE BENEFITS

 

  • Arbeiten in einem internationalen Arbeitsumfeld innerhalb eines global agierenden Unternehmens

  • Zuschuss zur betrieblichen Altersversorgung

  • Job Rad Leasing, Essensgutscheine sowie frisches Obst und weitere Mitarbeitervorteile

  • Mobiles Arbeiten min. 2 Tage pro Woche

  • Intensives Onboarding und kontinuierliche Weiterbildungsmöglichkeiten

  • Moderne Büroflächen, hervorragende technische Ausstattung und kostenlose Parkplätze

  • Flache Hierarchien, Förderung von innovativen Ideen und respektvolle Zusammenarbeit in interkulturellen Teams

IHRE BEWERBUNG

 

Konnten wir Ihr Interesse wecken? Dann nehmen Sie Kontakt mit uns auf oder Sie senden uns

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe der Ref.Nr., Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Verfügbarkeit an career@jrwg-coachconsult.de.

Ihre Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich und leiten diese ohne Ihre Zustimmung nicht weiter.

JOBFACTS

  • Ref.Nr:
     

  • Gehalt:
     

  • Startdatum:
     

  • Vertragsart:
     

  • Einsatzort:

F36-J004

70.000 € - 105.000 €

ab sofort

Festanstellung

Home Office oder in einer deutschen Niederlassung